“Gassi gehen” bis die Eiszapfen von der Nase hängen

Ob man will oder nicht: Hunde brauchen ihren Auslauf. Selbst bei eisiger Kälte zeigen sie größtes Vergnügen durch den Schnee zu jagen. So auch Akele und Nala. Die beiden schafften es sogar Eva und mich eine ganze Stunde durch die Gegend zu treiben. Mir froren die Finger beim Fotografieren ab und Eva hatte alle Mühe die beiden Raufbolde im Zaum zu halten. Schlussendlich war es doch ein schöner Spaziergang und zur Belohnung wurde im warmen Bett gekuschelt. ;)

“Gassi gehen” bis die Eiszapfen von der Nase hängen
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Protected by WP Anti Spam
Login