Morgenstund’ hat Gold im Mund

Da ich nun stolzer Besitzer einer neuen Kamera, nämlich der Canon EOS 7D, bin, wollte ich auch gleich mal etwas neues ausprobieren. Also stellte ich 2 Wecker. Den um 5 hab ich leider verpasst und bin deshalb erst um 6 aus den Federn gewesen. Zuerst dachte ich, ich hätte die beste Zeit verpasst, doch im Nachhinein bin ich dennoch sehr zufrieden mit den Ergebnissen.

Ich werde in nächster Zeit auch eventuell einen Bericht über die 7D von Canon machen und veröffentlichen.

Doch nun viel Spaß!

Morgenstund’ hat Gold im Mund
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Protected by WP Anti Spam
Login